Wettstreiterfolge

Wettstreiterfolge des MGV „Eintracht“ Erbach seit 1991

2018

noch offen

2015

Sakraler Chorwettbewerb in Unter-Schönmattenwag (Klasse M2 mit 4 teilnehmenden Chören): Silberdiplom (21,5 Punkte), 2. Klassenpreis, 2. Dirigentenpreis, Sonderpreis der Jury für das beste zeitgenössische Chorwerk („Wachet auf“ von Martin Folz)

2014

Internationaler Chorwettbewerb „Singing World“ in St. Petersburg/Russland: Kategorie „Sakrale Chormusik“ Silberdiplom (2. Platz von 5 Teilnehmern); Kategorie „Gleichstimmige Chöre“ Silberdiplom (1. Platz von 2 Teilnehmern)

2013

Sakraler Chorwettbewerb in Steinbach (Klasse M2 mit 3 teilnehmenden Chören): Golddiplom (23,0 Punkte), 1. Klassenpreis, 1. Dirigentenpreis

2012

Chorwettbewerb in Helden (Klasse M2 mit 2 teilnehmenden Chören): 2. Klassenpreis, 2. Ehrenpreis, 2. Dirigentenpreis

2011

Sakraler Chorwettbewerb in Dehrn (Klasse M2 mit 4 teilnehmenden Chören): 1. Klassenpreis, 1. Klassenehrenpreis, 2. Höchster Ehrenpreis, 2. Dirigentenpreis

Internationaler Chorwettbewerb in Bergen/Norwegen: Kategorie „Sakrale Chormusik“ 17,2 Punkte (5. Platz von 7 Teilnehmern); Kategorie „Volkslieder“ 18,0 Punkte (7. Platz von 11 Teilnehmern)

2010

Volksliederwettbewerb in Hasselbach: Silber-Diplom (20,7 Punkte) in der Klasse „Große Männerchöre“ (ab 40 Sänger) mit 6 teilnehmenden Chören

2009

Chorwettbewerb in Wenden (Klasse M2 mit 4 teilnehmenden Chören): 1. Klassenpreis, 1. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

Volksliederwettbewerb „Cantemus 2009“ in Lindenholzhausen: Gold-Diplom (22,5 Punkte) „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ in der Klasse „Große Männerchöre“ mit 3 teilnehmenden Chören

2007

Internationaler Chorwettbewerb in Budapest/Ungarn (Klasse B2 – Männerchöre ohne Pflichtwerk als einziger Chor): Silber-Diplom, Kategorie VIII (17,60 Punkte)

Chorwettbewerb in Hasselbach (Klasse M2 mit 5 teilnehmenden Chören): 2. Klassenpreis, 1. Volksliederpreis, 2. Dirigentenpreis, Prädikat „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ (23,17 Punkte)

2006

Chorwettbewerb in Obertshausen-Hausen (Klasse M3 mit 3 teilnehmenden Chören): 1. Klassenpreis, 1. Volksliederpreis, 1. Dirigentenpreis

Chorwettbewerb in Taunusstein-Wehen (Klasse M3 mit 4 teilnehmenden Chören): 1. Klassenpreis, 1. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

2005

Chorwettbewerb in Hasselbach (Klasse M3a mit 4 teilnehmenden Chören): Meisterpreis (Tageshöchstwertung aller 24 teilnehmenden Chöre), 1. Klassenpreis, 2. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

2004

Internationaler Chorwettbewerb „Cantemus 2004“ in Lindenholzhausen: Gold-Diplom (22,5 Punkte), Kategoriesieger in der Klasse Männerchöre mit 9 teilnehmenden Chören

Chorwettbewerb in Pohl-Göns (Klasse M2 mit 4 teilnehmenden Chören): 2. Klassenpreis, 2. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

2003

Chorwettbewerb in Zeiskam (Klasse M3 mit 4 teilnehmenden Chören): 1. Klassenpreis, 1. Dirigentenpreis

2002

Nationaler Chorwettbewerb in Freigericht-Somborn (Klasse M2): 1. Klassenpreis, 1. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

Chorwettbewerb in Hüttenberg (Klasse M2 mit 5 teilnehmenden Chören): 5. Klassenpreis, 5. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 3. Dirigentenpreis

Weinpreissingen in Ober-Olm (Klasse M2a mit 3 teilnehmenden Chören): 2. Klassenpreis, 2. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 2. Dirigentenpreis

2001

Chorwettbewerb in Bleidenstadt-Watzhahn (Klasse M1 mit 4 teilnehmenden Chören): Meisterpreis (Tageshöchstwertung aller 28 teilnehmenden Chöre), 1. Klassenpreis, 1. Klassen-Ehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

2000

Chorwettbewerb in Unter-Schönmattenwag: Golddiplom für hervorragende Leistung, zweitbestes Ergebnis aller 18 am Wettbewerb teilnehmenden Chöre der Kategorie B

1999

Internationaler Chorwettbewerb in Heythusen (Holland): Erster Preis in der Chorwettbewerbskategorie, Zweitbester Chor des gesamten Chorwettbewerbs

1998

Volksliederwertungssingen in Ilvesheim: 1. Klassenpreis, 1. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

1997

Volksliederwettbewerb in Bodenheim: 1. Klassenpreis, 2. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

Chorwettbewerb in Mommenheim: 1. Klassenpreis, 2. Volksliederpreis, 2. Dirigentenpreis

1996

Chorwettbewerb in Lindenholzhausen: 2. Klassenpreis, 2. „Cäcilia“-Preis, 2. Tagespreis, 2. Dirigentenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis

1995

Chorwettbewerb in Dudenhofen: 1. Klassenpreis, 2. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

1994

Pokalwettbewerb in Obertiefenbach: 1. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

Volksliederwettbewerb in Leihgestern: 1. Klassenpreis, 1. Förderpreis, 1. Dirigentenpreis, höchste Punktzahl in der gesamten Klasse M3

1992

Chorwettbewerb in Groß-Umstadt (4 wettstreitende Chöre): 2. Klassenpreis, 2. Volksliedpreis, 2. Dirigentenpreis

1991

Chorwettbewerb in Ennest (5 wettstreitende Chöre): 2. Klassenpreis, 2. Ehrenpreis, 2. Höchster Ehrenpreis, 2. Dirigentenpreis, 2. Meisterpreis

Chorwettbewerb in Obertshausen-Hausen (6 wettstreitende Chöre): 1. Klassenpreis, 1. Klassenehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis, 1. Meisterpreis

Chorwettbewerb in Nentershausen (4 wettstreitenden Chöre): 1. Klassenehrenpreis, 1. Ehrenpreis, 1. Höchster Ehrenpreis, 1. Dirigentenpreis

Top