Aktuelles

LA vom 23.04.2014: “Maifest in Erbach”

ERBACH. Der Männergesangverein „Eintracht“ Erbach veranstaltet in diesem Jahr bereits sein 18. Maifest. Am Mittwoch, 30. April, um 19 Uhr geht es los mit dem traditionellen Bieranstich im beheizten Festzelt, den der Abgeordnete des Hessischen Landtages, Andreas Hofmeister, durchführen wird. Die Sänger der „Eintracht” werden dazu die Besucher musikalisch einstimmen. Danach können die ersten frisch gezapften Biere der Freiluftsaison 2014 genossen werden. Am Donnerstag, 1. Mai (ab 10.30 Uhr), geht es dann mit dem zünftigen Frühschoppen im Festzelt weiter. Die allseits beliebten gegrillten Haxen sind auch in diesem Jahr wieder im reichhaltigen Speisenangebot enthalten. Am Nachmittag lässt das gut sortierte Kuchenbuffet mit hausgemachten Kuchen und dem dazugehörigen Kaffee sicherlich keine Wünsche offen. Natürlich kommen auch die kleinen Gäste nicht zu kurz. Zum Spielen und Toben warten eine Hüpfburg sowie der benachbarte Kinderspielplatz auf die kleinen Besucher des Maifestes. Auf das 18. Erbacher Maifest freuen sich Andreas Hofmeister (links) der den Bieranstich vornehmen wird und der Vorsitzende des Männerchores „Eintracht“, Michael Schüler (rechts). Foto: Müller

Top

Comments are closed.

Top