Aktuelles

LA vom 23.1.2013: „Winterausflug des MGV Eintracht“

ERBACH. Alle Sänger, Mitglieder, Freunde und Gönner des MGV „Eintracht“ Erbach sind herzlich eingeladen, an einer veränderten Form der traditionellen „Winterwanderung“ teilzunehmen. Die Ausflugsfahrt mit Besichtigungen findet am Samstag, 2. März, statt und führt die Teilnehmer zur Festung Ehrenbreitstein in Koblenz, zur Klosteranlage Maria Laach und anschließend zum gemütlichen Tagesabschluss mit Einkehr in die Maximilians-Brauwiesen in Lahnstein. Da der Bus pünktlich um 13 Uhr an der Erlenbachhalle abfährt, bittet das Organisationsteam um Wilhelm Ott und Herbert Heintz darum, rechtzeitig an der Haltestelle zu sein. Geplantes Eintreffen in die Maximillians-Brauwiesen ist gegen 18.30 Uhr. Das Abendessen kann individuell vor Ort ausgewählt werden. Die Rückfahrt wird gegen 20.15 Uhr erfolgen. Wegen der Vorbereitungen für die jeweiligen Terminabfolgen sowie der Busreservierung müssen sich interessierte Mitfahrer verbindlich anmelden. Daher ist es notwendig, eine Unkostenpauschale in Höhe von 15 Euro je Mitfahrer bis zum 28. Januar auf das Konto 600 838 19, BLZ 511 900 00, Volksbank Bad Camberg, Kontoinhaber Herbert Heintz (Kennwort „Winterwanderung”) zu überweisen. (jmr)

Top

Comments are closed.

Top