Aktuelles

NNP vom 15.06.2015: “Eintracht feiert Erfolge

Bad Camberg-Erbach. Mit einem schönen Erfolg beim sakralen Wettbewerb in Unter-Schönmattenwag im südlichen Odenwald an dem sich 22 Chöre beteiligten, kehrten die Sänger des MGV „Eintracht“ Erbach heim. In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen in der zweithöchsten Männerchorklasse lag die „Eintracht“ (21,5 Punkte) mit denkbar knappen 0,5 Punkten hinter dem Liederkranz aus Berod (22,0). Mit Abstand folgten die weiteren Chöre „Frohsinn“ Wirges (18,7) und „Liederkranz“ Viernheim (18,0). Eine besondere Auszeichnung erfuhren die Erbacher Sänger von der internationale Jury aus Deutschland, Finnland und der Schweiz. Für das zeitgenössische Chorwerk „Wachet auf“ erhielt die „Eintracht“ die höchste Punktzahl und gewann somit den entsprechenden Sonderpreis. Das insgesamt erfolgreiche Abschneiden ist auch auf die wiederum intensive Probenarbeit mit Chorleiter Karl-Wilhelm Dünnes zurück zu führen, der die Sänger punktgenau auf den Wettbewerb vorbereitete. Nun freut sich die „Eintracht“ auf das internationale Chorkonzert mit dem philippinischen Studentenchor „University of Santo Tomas Singers“ am Samstag, 4. Juli, um 18 Uhr in der Erbacher Pfarrkirche. (nnp)

Top

Comments are closed.

Top