Aktuelles

NNP vom 27.06.2015: „Eintracht Erbach hat wieder Besuch aus Manila“

USTS2015-2

Die „University of Santo Tomas Singers“ kommen wieder nach Erbach.

Bad Camberg-Erbach. Inzwischen sind sie Freunde, nicht nur auf musikalischer Ebene: Zum vierten Mal beherbergen Mitglieder der Eintracht Gäste aus Manila: Die „University of Santo Tomas Singers“ gastieren auf ihrer 28. internationalen Konzertreise auch in Deutschland. Vom 2. bis 5. Juli machen sie in Erbach Station. Und natürlich treten sie auch zusammen mit ihren Gastgebern auf. Alle Freunde der Chormusik sind für Samstag, 4. Juli, 18 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr) in die Pfarrkirche St. Mauritius in Erbach eingeladen.

Der Chor der Universität von Santo Tomas ist der offizielle Chor der königlichen und bischöflichen Universität von Santo Tomas. Das Ensemble setzt sich aus 32 Studenten verschiedener Fakultäten der Universität von Santo Tomas zusammen und wird seit 1988 von Prof. Fidel G. Calalang jr. geleitet. Unter seiner künstlerischen Leitung nahm der Chor eine beispiellose Entwicklung und gehört seither in die Spitzenkategorie der weltbesten Kammerchöre und Folklore-Gruppen. Das Repertoire der Santo Tomas Singers spannt sich von geistlicher Musik über Klassik, Spirituals bis hin zu Arrangements populärer Gesänge aus Pop, Beat, Musical und philippinischen Volksweisen.

Der MGV Eintracht wird das gemeinsame Konzert eröffnen. Unter der Leitung von Karl-Wilhelm Dünnes werden die Sänger unter anderem Lieder aus der erfolgreichen Tournee nach St. Petersburg im vergangenen Jahr singen.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, am Ende des Konzertes wird um eine Spende gebeten. Das Geld wird in voller Höhe den Mitgliedern des philippinischen Chores zur Verfügung gestellt.

Top

Comments are closed.

Top