Aktuelles

22.03.2022 – Neustart der Chorprobentätigkeit

Liebe Sänger,

vor über vier Monaten haben wir uns das letzte Mal in einer Chorprobe gesehen.

Im Online-Meeting haben wir uns über den Neubeginn ausgetauscht. Die Beteiligten haben sich mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, wieder mit den Proben zu beginnen. Wir treffen uns somit am

Montag, 28.03.2022, 19.30 Uhr, im Saal der Erlenbachhalle.

Hierzu wäre es für die musikalische Planung wichtig zu wissen, wer von euch beim Neustart und natürlich auch in der Zeit danach am Chorprobenbetrieb teilnimmt. Bitte teilt eure Antwort bis Donnerstag dem jeweiligen Stimmführer mit.

Natürlich begleitet uns Corona nach wie vor. Daher gelten für Zusammenkünfte (Chorproben) weiterhin nachstehende Regeln, die strikt einzuhalten sind:

Abstandsregel: Beim Kommen und Gehen ist eine medizinische-Maske oder (besser) FFP 2-Maske bis zum Erreichen des eigenen Sitzplatzes zu tragen; die Maske darf nur beim Singen abgelegt werden. Ausdrücklich wird darauf hingewiesen, dass auch nach der Probe die Maske bis zum Verlassen der Erlenbachhalle zu tragen ist.

Abstand: Wir stellen die Stühle so auf, dass der erforderliche Seitenabstand zum Nachbarn (1,5 Meter) eingehalten wird, zum Chorleiter 4 Meter.

Zusätzlich empfehlen wir dringend als vorsorgliche Maßnahme, am Tag der Probe einen Selbsttest zu Hause zu machen oder einen kostenlosen Corona-Test in einem Testzentrum durchführen zu lassen. Wir werden zwar keine Kontrolle ausüben, aber im Interesse der Gesundheit unterstellen wir, dass diese Empfehlung auch eingehalten wird.

Ausschluss: Grundsätzlich nicht an der Probe teilnehmen dürfen Personen, die positiv getestet sind und sich in Quarantäne befinden oder Symptome einer Atemwegserkrankung zeigen.

Die Teilnahme an der Probe erfolgt eigenverantwortlich.

Im Sinne der Gesundheit aller und der unabdingbaren Verhaltensregeln, um wenigstens einen einigermaßen geregelten Chorprobenbetrieb fortführen zu können, bittet der Vorstand alle Sänger, sich an die oben angegebenen Regeln zu halten. Nur so können wir sicherstellen, dass wir alle das Risiko auf ein Minimum reduzieren und zusammen unserem wunderbaren Hobby nachgehen können.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an mich wenden.

Liebe Grüße

Michael Schüler – Vorsitzender

Top

Comments are closed.

Top